Fugu

FUGU - DER GIFTIGE KUGELFISCH

 WARNUNG


Seit einigen Jahren werden vermehrt Fische und Pflanzen im Mittelmeer heimisch, die bislang in exotischen Breiten anzutreffen waren. Diese wandern meist über das Rote Meer und den Suez Kanal ins Mittelmeer, und mangels Feinden breiten sie sich hier extrem schnell aus. 

An der türkischen Küste und den vorgelagerten Inseln griechischen Inseln Kos, Rhodos, Leros, Kalymnos, Chalki, Symi und Samos bis Lesbos sowie Chios warnt man daher schon einige Jahre vor dem hochgiftigen FUGU - dem Kugelfisch, auch wegen seiner charakteristischen Zähne Hasenfisch genannt.

Der Kugelfisch gilt in Japan als Delikatesse. Es dürfen dort jedoch nur speziell ausgebildete Köche diesen Fisch zubereiten, da er hochgiftig ist!
Bei falscher Zubereitung kann man binnen weniger Stunden sterben.
Schon das Berühren der Haut kann zu Schockzuständen, hochgradigen Vergiftungserscheinungen und zum Tod führen!


Der Kugelfisch ist ein sehr aggressiver Räuber, und geht daher schnell mal an eine Schleppangel, vor Allem in flacheren Gewässern. Aber auch in Häfen und Buchten sollte man aufpassen.
Mehr darüber hier  Lagocephalus sceleratus  [click]

Es ist äußerste Vorsicht angezeigt, man sollte den Fisch niemals mit bloßen Händen anfassen. Wenn man ihn sieht oder fängt, sollte man sofort die nächste Port Police informieren, und dabei den Fangort genau angeben (GPS)

Es wurden auch schon auf Fischmärkten solche Fänge gesichtet, hier sollte man sofort die Polizei informieren, da die Händler und Fischer zwar eigentlich informiert sind, dennoch gibt es einfache Leute, die darüber nicht Bescheid wissen!

Sofern jemand diesen Fisch berührt oder gar verzehrt, müssen Sie SOFORT ins Krankenhaus, rufen Sie nötigenfalls einen deutschen Notarzt und/oder den ADAC per Telefon, der dann griechische oder türkische Nothilfe organisieren kann! 

Diese Info soll Ihnen natürlich keine Angst machen, sondern Sie darauf vorbereiten, was Sie womöglich beim Schnorcheln oder Angeln erwischen, und verhindern, daß etwas passiert, da wir in Europa ja nur wenige gefährliche Tiere haben, und daher keine hinreichenden Kenntnisse.

Die griechischen Inseln sind weiterhin ein traumhaftes Segelrevier mit freundlichen Bewohnern und einer excellenten Küche!

Wenn Sie für dieses Jahr oder nächstes eine Segelyacht in Griecheland suchen, kontakten Sie mich gerne - ich segle selbst im Dodekanes und kenne nicht nur dort die besten Charterfirmen. 

KONTAKT

Pecumedia GmbH

YACHTANGO Yachtcharter

CHARTERPARTNER rent a boat

Hans-Joachim Steiner

Hans-Kogler-Weg 10

D 85435 Erding

UST-ID/VAT-ID: DE 12 82 41 717

HRB Mchn 133094

+49 - 171 330 330 3

Fordern Sie bei mir Ihr persönliches Charterangebot an


Schreiben Sie mir Ihre Wünsche

Datensicherheits-Informationen gem. Artikel 13, 14 und 21 DSGVO
finden sie hier

Ihr Vorteil:

ich bin selbst Segelyachteigner und Skipper mit mehr als 25.000 sm Erfahrung! Die griechischen Inseln und die türkische Küste kenne ich wie meine Westentasche.

Buchen Sie Ihre Yacht vom Skipper und mit der Gewissheit, dass ich weiß, worauf es für Sie ankommt!

Klicken Sie hier für Ihre Anfrage!

YACHTANGO ® / © Copyright  Pecumedia GmbH 2017/2019  All Rights Reserved.